Häkelstulpen für warme Tatzen

 

Haekelstulpen 1

So eine Freude: Endlich hat die Mama meines Frauchens ihr Häkelprojekt fertig! Wir sind so stolz darauf, dass wir gleich zum ersten Mal beim creadienstag unsere Häkelstulpen vorstellen wollen!

Ich hab sie schon mal anprobiert: Schön sind sie ja, aber sie passen farblich überhaupt nicht zu meinem Schal. Na, ich hab dann mein Köpfchen ein bisschen draufgelegt, ich halte meine Tatzen lieber auf andere Weise warm.

Haekelstulpen 2

Die Anleitung für die Pulswärmer kommt aus der Zeitschrift Mollie Makes. Die Mama meines Frauchens sah sie auf dem Titelblatt und hat gleich Wolle gekauft und eine Häkelnadel der Stärke 1,5. Ganz schön dünn, hab ich mir da gedacht. Und dann hat es auch lange gedauert, bis das Projekt fertig war. Ganze 60 Stunden! Hat sich aber gelohnt! Ein bisschen abgewandelt haben wir die Häkelstulpen auch, statt einer Schleife aus einem Samtband hat die Mama meines Frauchens selbst ein Band gehäkelt, durch die Lochreihen gezogen und ein Schleifchen gebunden. Und wir haben eine andere Wolle genommen.

Alle finden die Häkelstulpen so toll. Die kann man auch im Sommer tragen! Gefallen Sie Euch auch so gut?

Euer Teddy

Merken

Advertisements

16 Kommentare zu „Häkelstulpen für warme Tatzen

Gib deinen ab

  1. Haaach, schmacht – die passen hier auch super her 🙂 – total schön und zumindest hier im Norden auch ganzjahrestauglich! LG von Jenny

    1. Danke, freut mich, dass sie Euch gefallen! Wer nicht selbst häkeln möchte: Hab sie bei etsy entdeckt, hypericumfragile heisst die Quelle der Dame, die sie konzipiert hat und die Mollie Makes die Anleitung zur Verfügung gestellt hat.

  2. Die sind ja super schön geworden!
    Das wär ja schon fast eine Idee für ein neues Projekt für mich. 😀
    Klasse jedenfalls und was kommt als nächstes? 🙂

  3. Oh, ja, diese tollen Häkelstulpen habe ich in der MM gesehen. Eine Kursteilnehmerin machte gerade dieses kleine Filzbärchen daraus und ich durfte mir die Anleitung kopieren. Bin aber leider noch nicht zum Nachhäkeln gekommen.
    Hut ab!! Die Stulpen sind wirklich ganz toll geworden.
    Alles Liebe
    Birgit

  4. Die Stulpen sind traumschön geworden!
    Zwar stricke ich viel lieber, aber dafür greife ich doch gerne mal wieder zur Häkelnadel.
    Das Heft ist schon bestellt, aber welche Wolle hast du denn dafür genommen?

    Liebe Grüße
    Marianne

  5. Herzlichen Dank für die rasante Rückmeldung, dann kann ich ja bald loslegen!
    Lieben Gruß, Marianne

  6. Das Heft ist heute angekommen, ich bin aber verunsichert über die Mengenangabe: Genügt 1 Knäuel grünes Garn wirklich für 1 Paar Stulpen ??
    Für die Antwort lieben Dank im Voraus
    Marianne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: